haltbare Grillsauce

Zutaten:

4 Knoblauchzehen
40g Kapern (abgetropft)
200g Tomatenmark
150g Tomatenketschup
50g scharfer Senf
250g flüssiger Honig
3 EL Kräuter der Provence
1 TL Sambal Olek
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1-2 EL Essig
2 EL Sojasauce
250g Rapsöl

Zutaten:

Die Knoblauchzehen und Kapern mit einem Mixer sehr fein hacken. Alle Zutaten bis einschließlich der Sojasauce mit einem Pürierstab miteinander verrühren.

Das Rapsöl unter Rühren gleichmäßig hinzugeben. Nach Belieben etwas abschmecken.

Die Grillsauce lässt sich im Kühlschrank gut die ganze Grillsaison über aufbewahren (sollte sie solange vorhalten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.