Tortellini-Salat mit Melone

Tolles Sommeressen oder auch als Beilage zum Grillen

Tortellinisalat

Zutaten:

300g Tortellini mit Käsefüllung
1 kleine Zwiebel
125g Bacon
1 Hand voll Rucola
1/2 Zuckermelone
2 EL Kapern
2 EL Olivenöl
4 EL Weißwein
3 EL Zitronensaft
1 EL Honig
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Tortellini gemäß Packungsanleitung abkochen und abschrecken. Den Bacon in einer Pfanne knusprig braten und auf einem Küchenkrepp etwas “entfetten” lassen. In der Pfanne Olivenöl erhitzen und die kleingewürfelte Zwiebel darin anbraten. Mit Weißwein ablöschen und mit Zitronensaft, Honig, Kapern und Salz, Pfeffer  abschmecken.

Die Melone würfeln und mit den Tortellini und dem Rucola mischen. Mit dem Dressig servieren und den knusprigen Speck darüberbröseln.

Damit gehts bei mir heute erstmalig zum  My Monday mhhhh. Viel Spass beim stöbern.

3 Gedanken zu „Tortellini-Salat mit Melone“

  1. zur Mittagszeit eure die ganzen tollen Rezepte anzusehen ist vielleicht nicht so günstig:-)))
    der Salat sieht sehr köstlich aus!
    Liebe Grüße
    Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.