Weihnachtskleid–Sew along 2014–Teil 3 und 4

WKSA Teil 3:
Ich bin in Stimmung, erste Nähte sind gemacht!  / Endlich hab ich angefangen / Probemodell sitzt, ich kann den richtigen Stoff zuschneiden / Ich bin ein Streber und nähe jetzt mein zweites Weihnachtskleid / Plätzchenessen ist doch irgendwie auch Nähen, oder?

WKSA Teil 4:
Uah, es passt nicht, das muss ich ändern / Ich habe diese schwierige Stelle gemeistert und bin stolz wie Bolle! / Das sieht doch schon ganz gut aus, oder? / Ich hab ein Hängerchen und brauche Motivation!

Da war ich vergangenes Wochenende so fleißig in meinem Nähzimmer, allerdings mit “Umbau”, Sortieraktion und Geschenkenähen, dass das Weihnachtskleid hinten anstehen musste.
Jetzt hat aber die neue Maschine Platz und die Ovi sogar einen Beistelltisch bekommen.

Nähplatz

Das Probemodell ist vergangene Woche noch entstanden. Fotografiert hab ich es dann heute noch für Euch. Habe eine FBA gemacht und ich finde dass es sogar auf Anhieb ganz gut funktioniert hat.  Einzig über den Stehkragen bin ich noch etwas unschlüssig. Im Netz findet man nicht sehr viele Versionen davon. Was meint Ihr?

Probeoberteil1

Probeoberteil2

Während mein Mann heute beim Faustball gekämpft hat, habe ich mir die Zeit genommen und zugeschnitten. Ich werde statt der Belege das Oberteil doppeln und den Rock füttern, gibt also noch ein bisschen Zusatzarbeit.

Zuschnitt

Die ersten Nähte sind inzwischen gemacht. Allerdings hatte ich bei den Falten im Rock einen leichten Knoten im Kopf und für heute aufgegeben. Ich war irgendwie irritiert weil ich im Kopf hatte, dass die Falten ein Stück zugenäht werden.

ErsteNähte

Wie ich inzwischen in einer Video-Nähanleitung entdeckt habe, war das wohl Einbildung. Jetzt weiß ich zumindest wie´s weitergeht *smile*

Beim MMM treffen sich heute unter Juli´s Regie die fleißigen Weihnachtskleid-Näherinnen, ich hab sogar schon fertige Kleider entdeckt… Respekt!

Ein Gedanke zu „Weihnachtskleid–Sew along 2014–Teil 3 und 4“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.