MMM – Silvesterkleid

Wir haben Silvester mit sehr lieben Freunden bei uns zu Hause gefeiert. Zu diesem Anlass wollte ich mir es nicht entgehen lassen mir ein neues Kleid zu nähen.

Silvesterkleid_1

Im Herbst hatte ich diesen tollen Strickstoff bei unserem lokalen Stoffgeschäft entdeckt und wusste sofort – davon will ich ein Kleid haben. Zwischen Weihnachten und Silvester hab ich mich dann ans Nähen gemacht.

Silvesterkleid_3

Als Schnitt habe ich den Chinapulli von Schnittquelle zum Kleid verlängert. Was zuerst zu einem “sackähnlichen” Zwischenstand geführt hat. Mit zwei Abnähern vorne und hinten kam das Kleid dann dem nahe was ich mir vorgestellt hatte.

Silvesterkleid_4

Für mein Empfinden gehört zu dem Kleid aber unbedingt ein Gürtel. Den Obi-Gürtel aus Leder den ich letztes Jahr im Sale ergattert habe finde ich besonders schön dazu.

Silvesterkleid_2

Das Kleid ist unglaublich bequem und gerade im Dauereinsatz. Deshalb darf es sich heute auch zu den anderen hübschen Damen beim MMM gesellen.

10 Gedanken zu „MMM – Silvesterkleid“

  1. Oh, dein Kleid finde ich sehr hübsch! Richtig toller Stoff und der Gürtel ist das I-Tüpfelchen! Wunderschön!

    Liebe Grüße, Jessica

  2. Ein schönes Kleid und der Ausschnitt ist toll, Strickstoff ist ja auch ein wunderbarer Stoff für Winterkleider.
    Viele Grüße
    Sylvia

  3. Jawoll, wunderbar bequem schauts aus und fraulich chic noch dazu … mir gefällts!
    Schön, dass die beiden Elkes sich angemeldet haben in Leipzig … ich freu mich auf euch!

    Liebgruß Doreen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.