Wickel-Hosen-Rock oder letzter MMM des Jahres

Ich muss euch dieses Jahr noch unbedingt ein Kleidungsstück zeigen.
Mein Wickel-Hosen-Rock aus der Juni Burda 2015. (Modell 126)

WickelhosenrockBurdaTZ

Quelle: www.burdastyle.de

Genäht im eigenen Hause bei einem sehr netten November-Nähkränzchen, das locker auf der Terrasse hätte stattfinden können, wäre nicht der Tisch schon im Winterschlaf gewesen.

WickelhosenrockBurda01

Der Rock / die Hose ist derzeit aus meinem Kleiderschrank nicht wegzudenken. Ob schick zur Weihnachtsfeier oder ins Konzert, aber auch lässig zum Nikolauskaffee, dieser Hosenrock  ist gerade immer oft die erste Wahl.

WickelhosenrockBurda02

Noch dazu habe ich mit dem Stoff im Sonderverkauf beim örtlichen Stoffladen im letzten Jahr einen echten Glücksgriff getan. Er knittert eigentlich gar nicht. TOP für´s Dauertragen.

WickelhosenrockBurda03

Was ich an dem Schnitt wirklich liebe ist, dass man erst auf den 2. Blick erkennt was sich dahinter verbirgt. Das selbe gilt auch für meinen Stoff… Wer erkennt auf dem Detailbild, das Blaue und Rote feine Karo?

WickelhosenrockBurdaDetail

Geschlossen wird der Hosenrock mit 3 Knöpfen. Taschen hat er natürlich auch, die sind auch ganz praktisch, denn damit lässt sich der Rock ganz gut wieder auf Kurs bringen – der einzige Nachteil ist nämlich, dass er sich beim Sitzen etwas verdreht. Ich denke das kommt durch das Wickelvorderteil, das gefaltet wird und in die Schrittnaht übergeht – aber damit kann ich leben.

Verlinkt beim letzten MMM des Jahres.

6 Gedanken zu „Wickel-Hosen-Rock oder letzter MMM des Jahres“

  1. Ja, das war eine sehr gute Entscheidung den Schnitt zu nähen! Ob das dein Lieblingsteil diesen Jahres wird? Verdient hätte er es auf alle Fälle.
    Lieber Gruß
    Elke
    (die das UFO vom erwähnten Nähkränzchen ganz weit untern vergraben hat)

  2. Sehr raffinierter und hübscher Schnitt und klar, dass du den oft trägst, wenn der Stoff so pflegeleicht ist.
    Auch der Stoff ist sehr schön, wobei ich nur das blaue Karo erkennen kann, : ).
    LG von Susanne

  3. Soo schön endlich ein genähtes Exemplar von dem dem Modell zu sehen. Das Foto in der burda fand ich einfach nur gruselig und die Anleitung war so kryptisch, dass ich den Schnitt schnell beiseite gelegt habe. Dein Modell gefällt mir sehr gut. Dezenter Stoff und die Länge ist sehr schön bei Dir! LG und tolle Feiertage! Kuestensocke

  4. Der ist ja toll! Du hast völlig Recht, dass es ein Hosenrock ist, sieht man erst auf den zweiten Blick. Die Faltenpartie gibt dem Hosenrock eine ganz besondere Optik.
    Viele Grüße
    Friedalene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.