MMM im März

Wie verrückt ist die Welt gerade… von einem Tag auf den anderen ist alles anders… und totzdem geht für einen selbst der „normale“ Alltag mit all seinen Verpfichtungen und Terminen weiter.

Ein kleines bisschen Normalität gibt es heute dennoch beim MeMadeMittwoch.

Ich zeige euch heute meine getarnte „Jogginghose“ – So bequem ist diese Cordhose jedenfalls. Genäht habe ich den Schnitt „Mama Soul“ von Koko&Dolores.

Der Schnitt ist sehr üppig und oversized geschnitten. Um die viele Weite nicht komplett mit dem Gummibund zu raffen (konnte ich mir mit dem Cord nicht vorstellen), habe ich in der vorderen Mitte zwei Falten gelegt.

Da ich die Hose vor meinem geistigen Auge schon gekrempelt gesehen habe, wollte ich einen kleinen Eyecatcher am Hosenaufschlag haben. Dazu habe ich auf die Nahtzugabe der äußeren Hosenbeine ein Webband angenäht.

Fazit: Mein Mann schmunzelt wenn ich die neue „Jogginghose“ anhabe. Ich finde die Silhouette an mir auch noch ungewohnt, aber ich fühl mich wohl darin.

Ich stell mir auf alle Fälle noch eine Sommerversion vor, aber vielleicht versuch ich die dann noch eine Größe kleiner.

11 Gedanken zu „MMM im März“

  1. Die Hose sieht so richtig schön bequem aus und gar nicht nach Jogginghose, finde ich! Eher sehr läsdig durch die gekrempelten Hosenbeine. Eine Sommerversion ist bestimmt auch toll.
    Liebe Grüße von Doro

  2. Da ich dich nicht kenne und deinen sonstigen Stil, muss ich sagen, dass ich den Look und die Hosenform an dir mega lässig und total passend finde! Oft fehlt ein unbeeinflusster Blick von außen, ich finde die Hose auch nicht zu groß. LG

  3. Total lässig und bestimmt so gemütlich wie sie aussieht.
    Und seien wir ehrlich: unbequem haben wir alle viel zu oft, da ist „Hauptsache bequem“ genau richtig.
    LG Miriam

  4. Huhu Elke, ich habe mir im Herbst auch eine Lila-Cordhose genäht… Die hat übrigens auch bei meinem Mann eine hochgezogene Augenbraue verursacht. Ich musste mich auch kurz dran gewöhnen aber inzwischen trage ich sie total gerne und selbstverständlich… Dein Look gefällt mir total! LG Sarah

  5. Liebe Elke,

    mir gefällt Deine Jogging-Cordhose auch sehr gut, lässig und bequem.
    Manchmal muss man einfach die Comfortzone verlassen…

    LG
    Sandra

  6. Oh ja, das sieht extrem bequem aus und dennoch nach einer „Draußenhose“, die nicht nur für die Couch ist (so assoziiere ich zumindest Jogginghosen. Die Bandidee gefällt mir auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.