Matthias im Radio

Am Samstag den 13. August 2011 wurden die deutschen Männer im Faustball, nach einem spannenden Finalspiel gegen die Gastgeber Österreich, zum Weltmeister (4:2 nach Sätzen).

Bewusst darüber, dass Faustball kein Breitensport ist war Matthias am Sonntag Morgen dann doch etwas enttäuscht darüber, dass nicht einmal ein Weltmeister-Titel zu einer Meldung im Radio reichte.

Und so schrieb er eine E-mail an Antenne Bayern. Auf diese E-mail reagierte Antenne Bayern prompt und Matthias wurde am Spätnachmittag angerufen und es wurde ein kurzes Interview mit Ihm aufgezeichnet. Um kurz nach 20 Uhr kam der kurze Beitrag dann im Radio.

Da ich gestern meinen Geburtstag gefeiert habe, konnte unsere versammelte Verwandtschaft den Beitrag hören. Sehr cool Winking smile

Antenne Bayern war sogar so nett Matthias diesen Mitschnitt zur Verfügung zu stellen. Ein herzliches Dankeschön dafür!
Hier kannst du mal reinhören:
Matthias im Radio zur Faustball WM 2011

Am Samstag den 13. August 2011 wurden die deutschen Männer im Faustball, nach einem spannenden Finalspiel gegen die Gastgeber Österreich, zum Weltmeister (4:2 nach Sätzen).

Bewusst darüber, dass Faustball kein Breitensport ist war Matthias am Sonntag Morgen dann doch etwas enttäuscht darüber, dass nicht einmal ein Weltmeister-Titel zu einer Meldung im Radio reichte.

Und so schrieb er eine E-mail an Antenne Bayern. Auf diese E-mail reagierte Antenne Bayern prompt und Matthias wurde am Spätnachmittag angerufen und es wurde ein kurzes Interview mit Ihm aufgezeichnet. Um kurz nach 20 Uhr kam der kurze Beitrag dann im Radio.

Da ich gestern meinen Geburtstag gefeiert habe, konnte unsere versammelte Verwandtschaft den Beitrag hören. Sehr cool Winking smile

Ein Gedanke zu „Matthias im Radio“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.