MMM im Canterbury Kleid – Crepe Colette

Ach wie schön, dass die Sommerpause beim MMM endlich vorbei ist. Wobei der wunderbare Sommer bei mir auch nicht sonderlich produktiv an der Nähmaschine war. Aber ein bisschen was ist doch entstanden….Unter anderem mein Canterbury-Kleid.

ColetteCrepe1

Den Schnitt für das Kleid Crepe von Colette Patterns hatte ich bereits in Leipzig bei Constance von Santa Lucia in der Hand, dann aber doch nicht gekauft. Kaum zu Hause, hat mich der Wunsch nach dem Schnitt nicht losgelassen, also doch noch bei Ihr bestellt.

ColetteCrepe3

Den Stoff habe ich dann im Urlaub auf einem Markt in Canterbury gekauft. Marineblau und Punkte gehen einfach immer. Dazu gefiel mir dann die Variante mit dem Herzausschnitt besonders gut.

ColetteCrepe4

Lt. Schnitt ist vorgesehen, das Bindeband im Rücken mit einer Schleife zu Binden. Was mir bei dem etwas steifen Baumwollstoff nicht gut gefiel. Da das Band aber soooo lang ist, geht es auch prima vorne (ohne Schleife).

ColetteCrepe2

Was mich besonders freut, ich musste am Schnitt keinerlei Anpassungen machen – yeah. Ich mag mein neues Sommerkleid und werde es sicher auch im Herbst mit Strickjacke und Strümpfen tragen.

Verlinkt beim MMM – Mal sehen ob dort mehr Sommer oder Herbststimmung herrscht….

16 Gedanken zu „MMM im Canterbury Kleid – Crepe Colette“

  1. Das ist echt ein schöner Schnitt, den hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm! Der Stoff gefällt mir auch, wirklich ein gelungenes Kleid!
    Liebe Grüße
    Katharina

  2. Ohne Anpassungen so einen Traum von einem Kleid, das ist ja genial. Schade , dass die Temperaturen gerade wieder sinken, das Kleid steht dir so gut, ich hoffe du hast passende Strickjacken.
    Liebe Grüße
    Sylvia

  3. Wunderschön! Und wenn das ganz ohne Anpassungen sitzt, das ist noch viel besser! Da hat man sofort ein Erfolgserlebnis und muss gleich noch eins nähen, oder? 😉
    VG SuSe

  4. Sooo schön!!!
    Prima, dass du gar keine Änderungen machen musstest … da näht Frau dich gern noch ein Zweites, oder ;0))?
    Hach, es gefällt mir sehr !

    Liebgruß Doreen

  5. hallo, dein kleid gefällt mir sehr gut; ich hoffe, dass ich auch mal wieder am mmm teilnehmen kann, doch so lange sich niemand findet, der mich in meinen „Kleidern“ fotografiert schaut es schlecht aus*** mal schaun, ob mein mann heute lust hat mich mit meinem neuen mantel abzulichten, damit ich morgen rumsen kann:-)))lg barbara

  6. Wunderschön, dein Kleid! Der Schnitt steht dir absolut super und der Stoff ist auch schön ausgewählt, die richtige Mischung aus schlicht, aussergewöhnlich und retro. Toll, dass du dir den Schnitt gekauft hast – ich hoffe, es folgen noch viele weitere Cambie Dresses. Und Canterbury ist ja eine wunderschöne Stadt, ich war mit 14 dort im Urlaub und fand es so schön! Und die Kathedrale so beeindruckend…

  7. Wow, tolles Kleid! Steht dir ganz ausgezeichnet, vor allem der Herzausschnitt gefällt mir. Die Schleife vorne gebunden finde ich auch schöner. Kann ich mir auch sehr gut mit braunen Stiefeln und Strickjacke im Herbst vorstellen 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

  8. Da hast du Stoff und Schnitt wunderbar zusammengeführt. Herrliches Kleid, da kann ich mich all den Vorkommentatorinnen unbedingt anschließen.
    LG
    Wiebke

  9. Wie, ohne Anpassungen? Wahnsinn! Das Kleid steht dir sehr gut und sitzt wunderbar! Dass es sich um ein Wickelkleid handelt ist mir erst seit deinem Kommentar bei mir klar, das wär mir gar nciht aufgefallen 🙁

    LG
    anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.